In der Legislaturperiode 2014 – 2020 besteht der Rat der Stadt Herne neben dem Oberbürgermeister aus insgesamt 60 ehrenamtlich tätigen Stadtverordneten. Diese organisieren sich entsprechend ihrer Parteizugehörigkeit in Fraktionen bzw. Gruppen. Die Ratsfraktionen leisten organisatorische und politische Arbeit und wirken bei der Willensbildung und Entscheidungsfindung des Rates mit. Die gilt entsprechend für die Arbeit der Bezirksfraktionen in den vier Herner Bezirksvertretungen.

 

Die Leitung der Fraktionsarbeit obliegt dem Fraktionsvorsitzenden. Er wird hierbei durch seine beiden Stellvertreter, den Fraktionsvorstand und die Fraktionsgeschäftsstelle unterstützt.

 

Die SPD stellt mit 27 Frauen und Männern die größte Fraktion im Rat der Stadt Herne. Die Stadtverordneten der Herner SPD verstehen sich als Ihre Interessenvertreter. Sie stehen Ihnen jederzeit als Ansprechpartner für Hilfeersuchen, Anregungen und natürlich auch für Kritik zur Verfügung. Dies gilt besonders in ihrem jeweiligen Wahlbezirk und für ihre politischen Schwerpunktthemen.